Versand und Zahlungsbedingungen

 

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Deutschland - 15,00€. Bei einem Warenwert unter 10,00€ versenden wir zu reduzierten Versandkosten in Höhe von 5,00€.
Österreich - GRATIS
Belgien - 20,00€. Bei einem Warenwert unter 10,00€ versenden wir zu reduzierten Versandkosten in Höhe von 5,00€.
Frankreich - 20,00€. Bei einem Warenwert unter 10,00€ versenden wir zu reduzierten Versandkosten in Höhe von 5,00€.
Niederlande - 20,00€. Bei einem Warenwert unter 10,00€ versenden wir zu reduzierten Versandkosten in Höhe von 5,00€.
Schweden - 20,00€. Bei einem Warenwert unter 10,00€ versenden wir zu reduzierten Versandkosten in Höhe von 5,00€.
Schweiz - 30,00€. Bei einem Warenwert unter 10,00€ versenden wir zu reduzierten Versandkosten in Höhe von 5,00€.

 

Lieferfristen:

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Österreich innerhalb von 5 - 7 Tagen bei den vorgefertigten Karten. 

Bei Zahlung per Vorkasse beginnt die Lieferfrist nach Zahlungseingang. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt und die Mitwirkungspflicht des Kunden.

Bei Selbstabholung informieren wir Sie per Email über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten.
 

Mitwirkungspflicht des Kunden:

Der Kunde hat Kartendeluxe alle für die Ausführung des Auftrages notwendigen Unterlagen, Daten und Informationen rechtzeitig bereitzustellen. Dies gilt auch für Vorgänge und Umstände, die erst während der Tätigkeit von Kartendeluxe bekannt werden. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass Entscheidungen zeitnah getroffen werden. Weitere Kundenpflichten ergeben sich aus dem Angebot. Erbringt der Kunde eine Mitwirkungspflicht, die Voraussetzung für die Leistungserbringung von Kartendeluxe ist, nicht und ist dies nicht von Kartendeluxe zu vertreten, so bleibt Kartendeluxe solange und soweit von der Leistungspflicht frei, bis die Mitwirkungspflicht erfüllt ist. Mehraufwendungen, die auf mangelnde Mitwirkung oder auf die Nichteinhaltung von Terminen und Fristen durch den Kunden zurückzuführen sind, sind vom Kunden zu vergüten. 
Erst wenn die Mitwirkungspflicht des Kunden erfüllt ist, gilt die o.g. Lieferfrist.

 

Zahlungsbedingungen:

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:

-  Barzahlung bei Abholung
-  Vorkasse per Überweisung
-  Zahlung per Sofortüberweisung